• Neu

Salbei gerebelt - BIO - bioKontor

bioKontor
41142
8,34 €

(33,36 € 1 KG)

inkl. MwSt.
Menge
  • 250 g
  • 500 g
Auf Lager

0 Bewertung(en)


Salbei ist ein Gewürzklassiker, der pur genossen als Kräutertee ebenso beliebt ist wie als Sirup. Zudem verleiht er Pasta- und Kartoffelgerichten, Fisch und Fleisch seinen unvergleichlichen Geschmack. Unser bio Salbei geschnitten ist von bester Bioqualität (kbA). Dank schonender Ernte und Trocknung schmeckt der Salbeitee daraus würzig-bitter mit einer leichten Kampfernote und enthält viele natürliche Inhaltsstoffe vom Salbeikraut. Salbeitee ist zudem ein altbewährtes Mittel der Naturmedizin. Der Name leitet sich vom lateinischen Wort „salvare“ ab, was „heilen“ bedeutet. Der deutsche NHV Theophrastus kürte Salbei zur „Heilpflanze des Jahres“ 2003¹.

reiner Salbei gerebelt - 100 % natürlich
Salbei aus kontrolliert biologischem Anbau
ideal als Teezubereitung in der Erkältungszeit 

Allgemeines zu Salbei geschnitten

Unser bio Salbei stammt von Salbei aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA). Wir haben ihn naturbelassen und besonders schonend getrocknet und geschnitten. Du kannst den Salbei mit kochendem Wasser aufgießen und den aromatischen Salbeitee pur genießen. Oder du nutzt den Aufguss für eine Anwendung aus der traditionellen Kräuterheilkunde. Die Fachjury des NHV Theophrastus erklärte Salbei zur „Heilpflanze des Jahres²“ 2003 und würdigte damit seine vielseitige Anwendung als Heilmittel. Wegen seiner Vielseitigkeit trägt Salbei übrigens den Beinamen „Königin der Heilpflanzen³“. Die HMPC, ein Fachgremium der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA), stufte Salbeiblätter im Jahr 2007 als traditionelles pflanzliches Arzneimittel ein und bestätigte die Einschätzung 2017 erneut⁴. Gut zu wissen: Unser Salbei macht sich zudem als Gewürz sehr gut, besonders in Gerichten aus der Mittelmeerküche.

Der botanische Name von Salbei lautet Salvia. Er begleitet uns Menschen seit Jahrtausenden – hier einige Meilensteine des gemeinsamen Weges: Schon 6.000 vor Christus verewigten die alten Ägypter eine salbeiähnliche Pflanze in Stein. 3.000 Jahre später empfahl der chinesische Kaiser Shen-Nung in der „Materia Medica“ unter anderem Salbei. 812 ordnete Karl der Große im „Capitulare de villis et cortis“ an, Salbei in ganz Europa anzubauen. Pfarrer Kneipp kürte das Salbeiblatt im 19. Jahrhundert zum ultimativen Zahnpflege- und Zahnheilmittel⁵.

Du siehst: Salbei wird seit Langem geschätzt. Der Grund dafür ist seine außerordentliche Vielseitigkeit: Salbei ist ein wahres Multitalent – er ist Getränk, Gewürz und wird in der Naturmedizin auch als Heilmittel eingesetzt. Unser geschnittener Salbei ist von bester Bioqualität. Er wurde im Einklang mit der Natur angebaut, geerntet, getrocknet und geschnitten. Deshalb landet mit unserem Salbei der reine Geschmack der Natur unverfälscht in deiner Teetasse: Salbeitee schmeckt bitter-würzig und duftet leicht nach Kiefer. Du bekommst unseren besonders schonend verarbeiteten Salbeigeschnitten, das macht dir das Dosieren einfach. Zudem punktet getrocknete Ware gegenüber frischer mit einer längeren Haltbarkeit. Sie ist auch einfacher zu transportieren, falls du im Büro oder auf Reisen nicht auf deinen Salbei verzichten möchtest. Unser Tipp zum Salbeitee selber machen: Reibe den geschnittenen Salbei etwas zwischen deinen Fingern, bevor du ihn mit heißem Wasser aufgießt, um den Geschmack deines Salbeitees noch zu verstärken.


Die Vorteile von unserem bio Salbei geschnitten auf einen Blick:

Salbei aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA)
behutsam geerntet und direkt nach der Ernte schonend getrocknet
geschnitten und damit leicht dosierbar
vielseitiges Einsatzfeld – würziger Genusstee und in der Naturheilkunde als traditionelles Mittel zur Linderung ausgewählter Beschwerden überliefert
die erstklassige Bioqualität unseres bio Salbei geschnitten wird durch stetige laboranalytische Untersuchungen in deutschen Laboren sichergestellt
die Abfüllung sowie Etikettierung der Ware erfolgt in unseren eigenen Produktionsräumen

Die Salbei Verwendung

Für den Salbei, der seit Jahrtausenden weltweit in Küchen als Gewürzkraut und in Kräuterküchen von Naturheilkundlern als Heilkraut zum Einsatz kommt, gibt es unzählige traditionelle Anwendungen. Ganze Bücher sind voll davon. Die wissenschaftliche Studienlage⁶ zur Salbei Wirkung ist angesichts der vielen Erfahrungswerte aus der Naturmedizin jedoch verhältnismäßig dünn. Wenn du dich fragst, „Salbeitee – wofür verwenden?“, nennen wir dir hier die bekanntesten Salbei Verwendungen in der Naturheilkunde. Wobei wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese kaum belegt sind.

Salbeitee ist ein bitter-würziger Kräutertee, den Liebhaber wegen seiner feinen Kampfernote und seines leichten Kiefernduftes schätzen.

Salbeitee Zubereitung:

Für deinen Salbeitee gießt du 2 Teelöffel Salbei mit 200 Milliliter kochendem Wasser auf. Nach etwa 10 Minuten kannst du den Aufguss durch ein Teesieb geben.

Als ein von der Naturheilkunde überlieferter Kräutertee soll Salbeitee unter anderem die Verdauung fördern, leichtes Bauchweh und leichten Durchfall sowie Entzündungen, Übelkeit und Schwitzen lindern können. Zudem schreibt die Naturheilkunde dem Salbei Wirkungen wie adstringierend (zusammenziehend), antibiotisch, antiseptisch (keimtötend und fäulnisverhindernd), blutdrucksenkend, entblähend, entkrampfend, galleflussfördernd, gebärmutterstimulierend, schweiß-, speichel- und milchflussverringernd zu.

Als Würze ist Salbei in vielen Gerichten der Mittelmeerküche unverzichtbar, zum Beispiel Pasta, Fisch und Fleisch. Er wird dort frisch, gegart und getrocknet verwendet. Die Frage „Sind Salbeiblätter essbar?“ erübrigt sich damit. Schau für mehr Ideen zur Salbei Verwendung gerne in unsere Salbei Rezepte unten!

Inhaltsstoffe von bio Salbei geschnitten

Für die positiven Erfahrungen, die im Zusammenhang mit der Verwendung und Anwendung von Salbei bisher gesammelt werden konnten, werden wissenschaftliche Erklärungen gesucht. Zahlreiche Stimmen sind der Auffassung, die positiven Salbeitee Wirkungen seien auf die in der Pflanze enthaltenen ätherischen Öle zurück zu führen.
Unseren Salbei haben wir besonders sorgsam und schonend verarbeitet, um dir möglichst viele der natürlichen Inhaltsstoffe des frischen Salbeikrauts zu erhalten.

Herkunft und Herstellung

In unserem Onlineshop kannst du Salbei kaufen, der aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) in Albanien stammt. Er wird direkt nach der Ernte geschnitten und getrocknet –mit Verfahren, die besonders schonend sind. So kommt der Salbei während Anbau, Ernte und Verarbeitung mit einem Minimum an Schadstoffen in Kontakt und enthält ein Maximum an Salbei Geschmack.

Wissenswertes

Aus Salbei lässt sich auch ätherisches Salbeiöl gewinnen. Dazu unterzieht man die Blätter des Echten Salbeis einer sogenannten Wasserdampfdestillation. Du musst wissen, dass Salbeiöl sehr konzentriert ist. Daher sollte es nur verdünnt zur Anwendung kommen. Andernfalls könnten allergische Reaktionen sowie Reizungen ausgelöst werden. Salbeiöl ist eine beliebte Zutat in DIY-Kosmetika. Insbesondere kommt es gegen Schweißfüße (lauwarmes Fußbad) und übermäßigen Achselschweiß (Deo) zum Einsatz, wobei vor allem auf die adstringierende Salbei Wirkung abgezielt wird, die Naturheilkundler dem Kraut zuschreiben. Auch gegen Beschwerden in Mund und Rachen, zum Beispiel Halsschmerzen, Entzündungen des Zahnfleisches und Mundgeruch schwört so mancher auf Salbeiöl – tropfenweise in lauwarmem Wasser verdünnt und als Mundwasser zur Mund- und Rachenspülung angewandt.

Häufig gestellte Fragen zu Salbei bio (FAQ)

Kann ich mit Salbei abstillen?

In der Frauenheilkunde gilt Salbeitee traditionell als Mittel, das beim Abstillen helfen soll. Das Komitee Forschung Naturmedizin e.V. (KFN)⁷ berichtet über den Einsatz eines pflanzlichen Arzneimittels mit Salbei zum primären Abstillen von Wöchnerinnen und schreibt ihm eine statistisch signifikante Wirkung zu.

Darf ich bei Erkältungsbeschwerden mit Salbei inhalieren?

Glaubt man an die Wirkung der Europäischen Traditionellen Medizin (ETM), die sowohl frischen als auch getrockneten Salbei zum Herstellen aromatischer Dampfbäder verwendet, soll das Salbei inhalieren bei gereizten Schleimhäuten der oberen Atemwege und Heiserkeit helfen können.

Ist Salbei giftig?

Wie immer kommt es auf die Menge an, die du vom Salbei zu dir nimmst. Die oben bereits erwähnte EMA begrenzte die maximale tägliche Aufnahme von Salbeitee in Abhängigkeit von einem bestimmten Inhaltsstoff, der von Pflanze zu Pflanze variieren kann. Beachte, dass der übermäßige Verzehr eines Naturprodukts grundsätzlich nicht empfohlen wird.

Wie lange darf ich mich mit Salbei selbst behandeln?

Wir können dir hier keine Wirkversprechen machen. Allerdings empfiehlt die EMA folgende Zeiträume zur Selbstbehandlung mit Salbei⁸:

•    Entzündungen im Mund- und Rachenraum: 1 Woche,
•    Verdauungsstörungen: 2 Wochen,
•    leichte Entzündungen der Haut:2 Wochen
•    und übermäßiges Schwitzen:6 Wochen.

Sollte in diesem Zeitraum keine Besserung eintreten, sei es laut EMA ratsam, einen Arzt aufzusuchen.

Weiterführende Links zum Thema Salbei

¹https://nhv-theophrastus.de/site/index.php?option=com_content&view=section&id=17&Itemid=76
²https://nhv-theophrastus.de/site/index.php?option=com_content&view=section&id=17&Itemid=76
³https://nhv-theophrastus.de/site/index.php?option=com_content&view=article&id=322:die-salbei-heilpflanze-des-jahres-2003&catid=91:heilpflanze-des-jahres-2003-salbei&Itemid=76
https://www.ema.europa.eu/en/medicines/herbal/salviae-officinalis-folium
https://nhv-theophrastus.de/site/index.php?option=com_content&view=article&id=255:geistliche-kaiser-und-gelehrte-erweisen-der-salbei-ihre-referenz&catid=91:heilpflanze-des-jahres-2003-salbei&Itemid=76
https://www.nccih.nih.gov/health/sage
https://www.kneippaerztebund.de/fileadmin/user_upload/pdf/aktuelles/KFN-Mitteilungen/KFN%2009-2012%20Salbei-Extrakt.pdf
https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2017/daz-32-2017/salbei-auch-zur-langzeitanwendung

Durchschnittlicher Energie- und Nährstoffgehalt von 100 g

Zutaten
Salbei* (*aus kontrolliert biologischem Anbau)
Lagerung
Gut verschlossen, kühl und dunkel aufbewahren.

 Schreiben Sie Ihre Rezension

Sie müssen angemeldet sein um eine Rezession zu verfassen!

Vielleicht mögen Sie auch