Avocadoöl nativ kaltgepresst BIO 250 ml - bioKontor

bioKontor
12050
15,90 €

(6,36 € 100 ml)

inkl. MwSt.
Auf Lager

∅ 5 Stern(e)
bei 1 Bewertung(en)


hochwertiges Avocadoöl in Bio-Qualität
es werden nur Früchte aus biologischem Anbau verwendet
kaltgepresst und unbehandelt - ohne Zusätze
✓ grünfarbenes Öl mit typische eigenem Geschmack
✓ reichhaltig an ungesättigten Fettsäuren
hocherhitzbar und somit auch zum braten geeignet
passt auch in der kalte Küche zu Dips und Shakes

Allgemeines

Offene Avocado mit Kern

Avocado mal anders- der Hype hält ungebremst an.

Ob als einfach belegtes Toast mit Ei, klassisch als mexikanische Guacamole oder als Zusatz in Pflegeprodukten. Auf ihrem Weg zum Superfood begleitet uns die Avocado schon eine geraume Zeit.

Sodass mittlerweile sogar die Textilindustrie auf den Zug aufgesprungen ist und die Frucht auf lustige Weise mithilfe von verschiedenen Prints in ihre Kollektionen einbaut.

Bevor wir uns aber mit dem Avocadoöl beschäftigen, kommt die Frage auf ob die Avocado nun dem Obst oder dem Gemüse zuzuordnen ist?
Hierüber streiten sich die Geister. Während die Mehrheit die Frucht im ersten Moment dem Gemüse zuordnen würde, überwiegen aus botanischer Sicht die Fakten, dass die Avocado dem Obst zugeordnet wird.
Denn der mehrjährige Avocado Baum gehört der Familie der Lorbeergewächse an, womit seine Früchte den Beeren und somit auch dem Obst zugeordnet werden.

Für eine Abfüllmenge von 250ml Avocadoöl wird das Fruchtfleisch von 15-20 reifen Avocados benötigt, dabei reift die Frucht nicht am Baum aus, sondern erst im Nachreife Prozess wie es bei klimakterischen Früchten üblich ist.

Um sicherzustellen, dass unserem Bio-Avocadoöl alle essentiellen Nährstoffe aus dem gelb-grünlichen Avocado Fruchtfleisch enthalten bleiben, gewinnen wir das Öl mit einer schonenden Kaltpressung und führen dem Öl keine chemischen Zusätze zu, nur so können wir euch hochwertige Rohkostqualität garantieren. Und die volle Nährstoffversorgung von den gesunden ungesättigten Fettsäuren, den Vitaminen A, D, E und K gewährleisten.

Verwendung und Anwendung

Zerteilte Avocado

Einblicke warum die Avocado als Superfood gehandelt wird und welchen Nutzen die Verwendung unseres Avocadoöls für dich hat erhältst du im folgenden Abschnitt.

Allrounder für Küche und Kosmetik!

Mit dem Avocadoöl lassen sich in der kalten Küche Dips oder Dressings zubereiten, gerade diejenigen unter euch die von einem Öl auch ein gewisses Aroma erwarten, sind hier an der richtigen Adresse – denn der sanft nussige Geschmack verleiht den zubereiteten Speisen eine ganz besondere Note.

Allerdings profitiert nicht nur die kalte Küche von unserem nativen Bio-Avocadoöl .
Durch die hohe Erhitzbarkeit aufgrund eines Rauchpunktes der etwa bei 250°C liegt, lässt sich das Avocadofruchtfleischöl auch zum Kurzbraten oder Dünsten von Fleisch und Fisch verwenden.

Das Erhitzen des Öls ist also kein Problem.
Anders als bei der Avocado selbst, die sich in ihrer rohen Form nicht optimal zum Kochen eignet.
Da sich durch das Erhitzen Bitterstoffe bilden und der Geschmack sich dahingehend verändert.
Du fragst dich welche Anwendung das Avocadoöl im Kosmetikbereich findet?

Durch die Vitamine A, D und E wird die Zellproduktion deiner Haut angeregt und sorgt für weiche geschmeidige Haut, die im Öl enthaltene Palmitoleinsäure sorgt dafür dass das Avocadoöl schnell und nicht fettend in die Haut einziehen kann.

Du leidest unter trockener Haut?
Probiere doch mal statt deiner herkömmlichen Bodylotion deine Haut mit Avocadoöl zu pflegen.
Das Öl kann in einer dünnen Schicht direkt auf die trockene Stelle oder auch auf den gesamten Körper aufgetragen und einmassiert werden.

Auch bei Akne oder Neurodermitis kann das Avocadoöl durch Auftragen auf die betroffenen Stellen durch seine entzündungshemmende Wirkung hilfreich bei der Abheilung sein.

Weiterhin findet das Öl Anwendung bei spröden Haaren - wo wir wieder beim Thema Feuchtigkeit sind. Lass deine Haare durch die pflanzlichen Fettsäuren und dem Vitamin E in neuem Glanz erscheinen.

Nicht umsonst setzen führende Kosmetikhersteller in ihren Produkten auf die Hinzugabe von Avocadoöl.

Massiere das Öl in deine Haare ein, wickle dir ein Handtuch um den Kopf und lasse die Kur über Nacht einwirken. So kannst du zeitsparend deinen Haaren etwas Gutes tun, am Morgen einfach  wie gewohnt mit Shampoo auswaschen. Als netten Nebeneffekt regst du so übrigens auch dein Haarwachstum an.

Unser Bio-Avocadoöl - Eine gesunde und leckere Allround-Alternative.

Herkunft und Herstellung

Avocado am Baum

Nach der Ernte in den warmen Anbaugebieten Kenias und Südafrikas geben wir der Avocadofrucht noch etwas Zeit für den Nachreifeprozess. Im späteren Herstellungsprozess wird das Öl aus dem vollgereiften gelb-grünlichen Fruchtfleisch mittels kaltem Wasser und einer Zentrifuge gewonnen.

Die Rohkostqualität und die geschätzten Inhaltsstoffe unseres Bio-Avocadoöls erhalten wir durch den schonenden Einsatz von niedrigen Temperaturen die unter 40°C liegen.
Das unraffinierte, native Avocadoöl erhält mit dem Herstellungsprozess eine dunkel-gelb bis olivgrüne Farbe.

Beachtenswertes

Das biokontor-Avocadoöl enthält ca. 84% der gesunden ungesättigten Fettsäuren. Davon machen ca. 75,7% einfach ungesättigte Fettsäuren und 9% mehrfach ungesättigte Fettsäuren aus.

Bei den Angaben handelt es sich um Durchschnittswerte, da es bei unserem Naturprodukt aufgrund von natürlichen Bedingungen zu Schwankungen kommen kann.

Häufig gestellte Fragen zum Avocadoöl

Wie lange ist das Avocadoöl haltbar?
Das Mindesthaltbarkeitsdatum nach dem Kauf liegt bei 9-12 Monaten.
Sobald die Flasche angebrochen ist, sollte es innerhalb von 3 Monaten von dir aufgebraucht werden.
Wichtig dabei ist, dass das Öl kühl und lichtgeschützt gelagert wird.

Wie sollte ich das Öl aufbewahren?
Das Öl sollte von dir kühl und lichtgeschützt aufbewahrt werden.
Dabei liefern wir das Öl bereits in einer abgedunkelten Glasflasche, in der es bestenfalls auch verbleiben sollte. Die Flasche kannst du nach dem Verbrauch des Öls, ganz easy in die Altglas-Entsorgung geben. So startet der Recycling-Kreislauf, und wer weiß was einmal aus der biokontor-Flasche hergestellt wird.

Woher stammen die Avocados für das Öl?
Für unser Avocadofruchtfleischöl verwenden wir Avocados die aus dem kontrollierten biologischenAnbau Kenias oder Südafrikas stammen.
Der Anbau in unseren Breitegraden gestaltet sich schier unmöglich, dazu kurze Vegetationsphasen vorherrschen.

Durchschnittlicher Energie- und Nährstoffgehalt von 100 g

Energie
3700 kJ / 900 kcal
Fett
100 g
davon gesättigte Fettsäure
22,7 g
einfach ungesättigte Fettsäure
64,9 g
mehrfach ungesättigte Fettsäure
12,4 g
Kohlenhydrate
0 g
davon Zucker
0 g
Ballaststoffe
0 g
Eiweiß
0 g
Salz
0 g
Zutaten
Avocadofruchtfleischöl aus kontrolliert biologischem Anbau
Hinweis
Genießen Sie unsere Öle im Rahmen einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung. Öl ist ein Naturprodukt, das in seiner Zusammensetzung natürlichen Schwankungen unterliegt. Bei den Angaben handelt es sich um typische Mittelwerte.
Haltbarkeit
9 - 12 Monate

 Schreiben Sie Ihre Rezension

Sie müssen angemeldet sein um eine Rezession zu verfassen!

 Bisherige Rezensionen

Heike S.
Alternative zum Kokosöl:

Nachdem ich bereits 2x das Kokosöl von biokontor bestellt habe bin ich auf der Suche nach einer Alternative auf das Avocadoöl gestoßen. Gerne wollte ich zum Anbraten von Gemüse mal etwas Neues ausprobieren, und ich muss sagen, die nussige Note ist eine leckere Abwechslung zum bisher genutzten Kokosöl. Für beide Produkte, Daumen hoch.

Vielleicht mögen Sie auch