Ingwerpulver - BIO - bioKontor

bioKontor
22500
10,90 €

(21,80 € 1 kg)

inkl. MwSt.
Menge
  • 250 g
  • 500 g
Auf Lager

∅ 5 Stern(e)
bei 3 Bewertung(en)


Das Bio-Ingwerpulver wird aus dem unter der Erde liegenden Wurzelstock der Ingwerpflanze (Zingiber officinale) gewonnen. Dank schonender Verarbeitung bei der Herstellung erhalten wir ein Produkt in Rohkostqualität. In der chinesischen Heilkunst spielt Ingwer bereits seit Jahrtausenden eine große Rolle. Wir nutzen das Ingwerpulver gerne zum Kochen, zur Herstellung von Tees, Tinkturen oder als Beigabe zur goldenen Milch. Um zu einer gesunden Ernährung beizutragen setzen wir unserem Pulver keine Zucker- und Konservierungsstoffe, es handelt sich um ein absolut natürliches Produkt.

regelmäßig im Labor überprüft
kontrolliert biologischer Anbau nach EU-ÖKO Verordnung
per Hand in Deutschland abgefüllt
im praktischen Zipper-Beutel zum wiederverschließen

Allgemeines

Bio Ingwerpulver im Standbodenbeutel mit praktischem Zip-Verschluss von bioKontor

Ingwer gilt als echte Powerknolle – sowohl in der Küche als auch in der Medizin. In gemahlener Form lässt sich Ingwer hervorragend zur Zubereitung von Tee oder erfrischenden Limonaden verwenden, aber auch im Gewürzschrank der indischen Küche ist er sehr beliebt. Der Vorteil an Ingwerpulver Bio gegenüber der unverarbeiteten Wurzel: Gemahlen lässt sich Ingwer direkt verwenden. Du sparst also Zeit, profitierst jedoch von den gleichen Inhaltsstoffen.Und da hat Ingwerpulver Einiges zu bieten: Neben einer Vielzahl an ätherischen Ölen sind in der Wurzel außerdem Gingerol und Shogaole enthalten – so genannte Scharfstoffe, die maßgeblich für die gesundheitsfördernde und heilende Ingwerpulver Wirkung verantwortlich sein sollen. Darüber hinaus sind in Ingwerpulver wertvolle Vitamine und Mineralstoffe enthalten, wie beispielsweise Vitamin C, Magnesium, Eisen oder auch Kalium. Damit hat sich Ingwer auch als Hausmittel bewährt und wird bei verschiedenen körperlichen Beschwerden eingesetzt. So wird ihm unter anderem eine entzündungshemmende Wirkung nachgesagt, auch bei Übelkeit soll Ingwer helfen. Grundvoraussetzung: Man muss den würzig-süßlichen Geschmack und die Schärfe, die Ingwer mitbringt, mögen.

Verwendung und Anwendung

Richtig kombiniert verleiht Ingwerpulver vor allem indischen und asiatischen Gerichten eine besondere Geschmacksnote. Es aromatisiert Currys oder Chutneys. Magst du es nicht so scharf, aber dennoch würzig im Geschmack, so empfiehlt sich der Kauf von Ingwerpulver besonders. Denn das ist im Vergleich zur frischen Knolle deutlich milder, bringt aber die gleichen wertvollen Inhaltsstoffe mit. Auch in der Weihnachtszeit darf Ingwerpulver nicht fehlen – es sorgt für das besondere Aroma auf dem Plätzchenteller und würzt unter anderem Lebkuchen. Ganz gleich, für welches Rezept du Ingwerpulver verwendest, achte stets auf die Dosierung. Ingwer kann ein Gericht schnell dominieren, deshalb: lieber bei Bedarf nachwürzen. Außerdem solltest du bedenken, dass Ingwer – je länger er mit gart – an Schärfe gewinnt und daher meist erst gegen Ende des Kochprozesses hinzugegeben werden sollte.
Besonders beliebt ist Ingwerpulver im Winter, als Basis für einen gesunden Ingwertee. Ohne großen Aufwand profitierst du von dem gesunden Pulver, wenn du eine Messerspitze in heißem Wasser auflöst und einige Minuten ziehen lässt, einen Spritzer Zitrone hinzugeben – fertig ist der Ingwertee. Vor allem bei Erkältungen setzen Viele inzwischen auf Ingwertee, da die enthaltenen Scharfstoffe des Ingwers eine entzündungshemmende Wirkung haben sollen. In der Ayurveda Medizin gilt Ingwer seit vielen Jahren als bedeutende Heilpflanze, die bei verschiedenen Krankheiten zum Einsatz kommt. So soll Ingwer unter anderem bei Verdauungsbeschwerden helfen, ebenso wie bei Diabetes oder Muskelschmerzen. Obgleich die nachgesagte Ingwerpulver Wirkung wissenschaftlich nicht vollständig belegt ist, lässt sich der Wert der gesunden Inhaltsstoffe nicht leugnen. Kein Wunder also, dass der Ingwer auch in unsere Küchen- und Arzneischränke verstärkt Einzug erhält.

Eigenschaften

Die Ingwerpflanze kann bis zu 1,50 Meter hoch werden. Erkennen kannst du sie an ihren langen Blättern, die an Schilf erinnern. Für den Gewürzschrank und die Medizin ist vor allem die Wurzel der Pflanze interessant. Aber auch die Blätter lassen sich zu grünem Salat oder zur Dekoration von asiatischen Gerichten verarbeiten. Zu Pulver gemahlen wird Ingwer zunehmend als Superfood angepriesen und eignet sich dank seiner feinen Konsistenz wunderbar zur Abfüllung in Kapseln.

Herkunft und Herstellung

getrocknete Ingwerwurzeln vor der Herstellung von bioKontor Ingwerpulver

Ingwer ist, ebenso wie Kardamom und Kurkuma eine Gewürzpflanze die in weiten Teilen Indiens angebaut wird. In der asiatischen und indischen Küche ist sie so alltäglich, wie bei uns der Knoblauch oder die Zwiebel und wird gerne zum Anbraten genutzt. Mittlerweile ist die gesunde Knolle auch in unseren Breitengeraden angekommen und erfreut sich zunehmender Beliebtheit – sowohl als Gewürz für zahlreiche Gerichte als auch als natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das ohne Zusatzstoffe auskommt.
Der Ingwer (Zingiber officinale) auch bekannt als Ingber, Imber oder Ingwerwurzel wächst als Staude der Familie der Ingwergewächse. Zu der Pflanzenfamilie gehören übrigens auch Kurkuma, Kardamon und Galgant.  Die Ingwerpflanze erreicht eine Wuchshöhe von 50- 150 cm, mit ihren grünen Blättern (die auch zum Verzehr geeignet sind) hat sie leichte Ähnlichkeit mit der Schilfpflanze. Das Bio Ingwerpulver wird aus dem Wurzelstock der Pflanze dem Rhizom gewonnen. Das Rhizom befindet sich unterirdisch, nach der Ernte werden die Wurzeln sorgfältig gereinigt, sortiert und geschält. Sodass diese im nächsten Schritt schonend getrocknet und vermahlen werden können. Beim gesamten Herstellungsprozess wird die Temperatur von 40°C nicht überstiegen. Hiermit stellen wir sicher, dass das Pulver nicht an wertvollen Inhaltsstoffen verliert. Die Abfüllung und die Qualitätssicherung des Bio Ingwerpulver erfolgt durch regelmäßige Laborkontrollen in Deutschland.

Ingwerpulver kaufen

Bio Ingwerpulver getocknet und fein vermahlen von bioKontor

Du fragst dich wo man Ingwerpulver kaufen kann? Bei uns bekommst du fein vermahlenes Bio Ingwerpulver in Rohkostqualität, der verarbeitete Ingwer stammt dabei aus kontrolliert biologischem Anbau in Indien. Die Abfüllung des Pulvers erfolgt per Hand in Deutschland. Das Ingwerpulver Bio wird weder geschwefelt noch geben wir dem Pulver Zucker hinzu. Du erhältst ein absolut reines Naturprodukt, ohne jegliche Zugabe von Zusatz,- Farb- oder Konservierungsstoffen. Des Weiteren kannst du von der langen Haltbarkeit unseres Pulvers profitieren. Denn in gemahlener Form ist der Ingwer bis zu einem Jahr lang genießbar, ohne dass er an Qualität verliert – deutlich länger als in jeder anderen Verarbeitungsform wie beispielsweise im Glas eingelegter Ingwer oder die frische Ingwerknolle.
Da Ingwer mutmaßlich die Wehen fördern soll, sollten Schwangere lieber auf den Verzehr verzichten. Auch Menschen mit einem eher empfindlichen Magen wird ein sparsamer Gebrauch empfohlen.
Es gilt: Schaue was deinem Körper guttut, und führe dich langsam an die Dosierung heran.  

Wissenswertes

Die Kurkuma gehört ebenfalls der Familie der Ingwergewächse an. Die Ähnlichkeit der beiden Wurzeln macht sich vor allem bei den gleichartigen Knollen bemerkbar. Erst beim Schälen macht sich der Unterschied bemerkbar, indem die Ingwerwurzel blassgelb und die Kurkumawurzel orange/ strahlend gelb daherkommt.
Macht man zusätzlich noch den Geschmackstest, sind die Unterschiede klar zu erkennen. Während das Ingwerpulver leicht süßlich und intensiv scharf ist, wird das Kurkumapulver eher als weniger intensiv und milder beschrieben.

Häufig gestellte Fragen zum Ingwerpulver (FAQ)        

Wird dem Ingwerpulver Zucker hinzugefügt?

Der angegeben Zuckeranteil von über 50% ist  auf den eigenen natürlichen Glucose, Fructose und Stärke Anteil zurückzuführen. Dem Pulver wird nichts hinzugefügt.

Wieviel Gramm sind ein Teelöffel Ingwer?

Ein Telöffel ergeben ca. 3 Gramm Ingwerpulver.

Kann ich den Ingwer auch in Kapseln abfüllen?

Es spricht nichts gegen die eigenen Abfülllung von Ingwer Kapseln, Produktseitig gibt es keinerlei Einschränkungen.

Weiterführende Links zum Thema Ingwer

https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Entzuendungen-hemmen-mit-den-richtigen-Lebensmitteln,entzuendungshemmer100.html

Durchschnittlicher Energie- und Nährstoffgehalt von 100 g

Energie
1272 kj / 304 kcal
Fett
3,3 g
Kohlenhydrate
60,0 g
davon Zucker
59,4 g
Eiweiß
7,0 g
Salz
0,1 g
Lagerung
Gut verschlossen, kühl und dunkel aufbewahren.
Hinweis Pulver
Genießen Sie unser Pulver im Rahmen einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung. Bei unserem Pulver handelt es sich um ein Naturprodukt, das in seiner Zusammensetzung natürlichen Schwankungen unterliegt. Angegeben werden typische Mittelwerte.

Rezept: Ingwer ShotIngwershot mit bio Ingwerpulver aus kontrolliert biologischem Anbau von bioKontor

Zutaten:

  • Saft einer Zitrone
  • Saft einer Orange
  • 1EL Ingwerpulver

Zubereitung:

Alles in ein verschließbares Glas füllen und gut schütteln.
Entweder als Shot genießen oder mit heißem Wasser und Honig aufgießen und als Tee trinken.

 Schreiben Sie Ihre Rezension

Sie müssen angemeldet sein um eine Rezession zu verfassen!

 Bisherige Rezensionen

Marc S.
Riecht frisch und fruchtig:

Riecht und schmeckt wie frischer Ingewer, die wiederverschließbare Tüte ist praktisch, dazu ist es viel einfach und schneller als frischen Ingwer zu verwenden. Die Frischen Knollen aus dem Supermarkt werden bei mir immer schnell schlecht.

Jürgen P.
fester Bestandteile :

Fester Bestandteile meines morgendlichen Smoothies, fein vermahlen und erst fruchtig süß, im Nachgang kommt eine angenehme Schärfe. Für micht die praktibale Alternative zum frischen Ingwer

Petra G.
perfekt zur goldenen Milch:

Zusammen mit dem Kurkumapulver mache ich mir jeden morgen eine goldene Milch. Passt perfekt und ist schön frisch / süßlich mit einer scharfen Note im Abgang. Klare Kaufempfehlung

1 Person(en) fand(en) diese Rezension hilfreich.

Vielleicht mögen Sie auch